Mobile Tierärztin - Details zum Ablauf

Bereits bei der telefonischen Terminvereinbarung werden wir Ihr Anliegen und den Gesundheitsstatus Ihres Tieres besprechen, damit ich mich auf den Hausbesuch best möglich vorbereiten kann und dann alle notwendigen Medikamente, Futtermittel, Instrumente etc. mit dabei habe.

Dabei kann es sein, dass Ihr Tier krank ist, es Impfungen oder einen Microchip benötigt, eine Wundbehandlung braucht oder einfach nur die Krallen zu schneiden oder Ohren zu reinigen sind, etc. Auch osteopathische, homöopathische und verhaltenstherapeutische Behandlungen führe ich sehr gerne in entspannter und angenehmer Atmosphäre in Ihrem Zuhause durch. 

Die Kosten für die Therapie im Hausbesuch belaufen sich auf eine Anfahrtspauschale zzgl. amtliches Kilometergeld pro Haushalt (nicht pro Tier). Die Untersuchungen und Behandlungen werden nach Ordinationspreisen und ohne weitere Zuschläge verrechnet. Die Preise dafür orientieren sich an der Honorarordnung der österreichischen Tierärztekammer.

Um Kosten zu sparen, können Sie gerne Termine mit Freunden oder Nachbarn koordinieren.

Gerne stehe ich Ihnen für weitere Fragen und detaillierte Preisauskünfte zur Verfügung.

Bitte fragen Sie einfach nach!